Lieber Wölflingsleiter, liebe Wölflingsleiterin,

hiermit möchten wir dich ganz herzlich zum Woodbadgekurs in der Wölflingsstufe „Orange Outside 12 – Jetzt schlägt's 12! Die Abenteuer von Zwölfi, dem kleinen Schlossgespenst“ einladen.
Wenn du mindestens 18 Jahre alt bist, bereits über ein Jahr Gruppenleitungserfahrung verfügst und die komplette Modulausbildung durchlaufen hast, gibt dir dieser Kurs die Möglichkeit, deine Leiterausbildung abzuschließen und bald auch die geheimnisvollen Klötzchen um deinen Hals zu tragen.
Klötzchen

Ein WBK ist mehr…

Doch ein Woodbadgekurs kann dir weit mehr bieten als den materiellen Erwerb dieser Klötzchen:
  • Finde heraus, was sich hinter dem Zauberwort Projektmethode versteckt.
  • Lerne nette Wölflingsleiter aus deinen Nachbarbezirken und -diözesen kennen.
  • Erweitere deine Methodenkenntnisse.
  • Nimm deine Rolle in der Gruppe bewusst war und steigere deine Sozialkompetenz.
  • Tausche dich mit anderen über deine Erfahrungen in der Gruppenarbeit aus.
  • Erlebe bei diesem Kurs jede Menge Spiel und Spaß.
Also: Gleich anmelden und vorfreuen!

Fakten, Fakten, Fakten

Was?

Woodbadgekurs der Wölflingsstufe

Wo?

Im Thalhäusl (DV München & Freising)

Wann?

26. Oktober – 3. November 2019 (Herbstferien)
Das zugehörige Entwicklungswochenende wird voraussichtlich vom 17.–19. April 2020 stattfinden.

Anmeldung:

Anmeldung ab sofort unter anmeldung@orange-outside.de

Bitte angeben: Name, Alter, Adresse, Telefon, E-Mail, Stamm, Diözese, Funktion (z.B. Wölflingsleiter), Essensunverträglichkeiten, Vegetarier?

Anmeldeschluss:

30. September 2019

Abmeldung:

Bei Abmeldung nach dem 30. September 2019 müssen wir 50% der Teilnahmegebühr verlangen

Early birds:

Wer sich bis zum 30. September 2019 anmeldet, bekommt beim Kurs eine Überraschung.

Weitere Infos:

Weitere Infos gibt es dann im Teilnehmerbrief nach der Anmeldung.

Fragen:

Wenn du noch Fragen hast, kannst du natürlich auch gerne einen Teamer deines Vertrauens anrufen.

Auf dein Kommen freut sich deine Kursleitung Betti, Julia, Daniel und Tobi.

Deine Kursleitung ist:

Betti
Bettina Stöckel
Diözesanvorsitzende DV Eichstätt
Tel.: +49 1525 4183888,
bettina.stoeckel@dpsg-eichstaett.de
Julia
Julia Streppel
Wölflings-AK, DV München & Freising
Tel.: +49 160 97008678,
julia.streppel@dpsg1300.de
Daniel
Daniel Götz
ehem. Diözesanvorsitzender DV Bamberg
Tel.: +49 172 8195335,
daniel@dpsg-bamberg.de
Tobi
Tobias Wichtrey
Referent der Wölflingsstufe DV München & Freising
Tel.: +49 179 9008294,
tobias.wichtrey@dpsg1300.de

Sonderurlaub

Es ist möglich, dass du für die Kurstage Sonderurlaub bekommst. Frag gleich in deinem DPSG-Büro oder auch gerne bei uns nach.

Wir sehen uns auf dem Kurs!